Kuma

Geboren: 2015
Herkunft: Italienischer Tierpark
Familie: keine

Kuma ist in 2017 bei Stichting Leeuw angekommen. Er kommt aus einem Tierpark in Italien. Dieser Park hat die Mutter von Kuma, die damals schon trächtig war, aus einem Zirkus aufgefangen. Leider musste der Park aufgrund von Genehmigungen einige Katzenartige anderweitig unterbringen.
Kuma ist ein sehr verspielter und neugieriger Tiger. Er mag es besonders gern all sein Spielzeug mit in den Teich zu nehmen und dann richtig loszulegen. Er ist ganz vernarrt in seine Nachbarinnen, mit denen er auch regelmäßig spielt.
Kuma als auch der Sibirische Drilling sind zur Stichting Leeuw gekommen um in Zukunft in Russland eine Hilfe zu sein, ihre Sorte zu erhalten. Eine Anzahl dieser Tiere wird diese Aufgabe auch tatsächlich erfüllen.