HILF UNS

HILF KATZENARTIGEN IN NOT

stichting leeuw - siberische tijgersStichting Leeuw hat große Zukunftspläne für die Katzenartigen in der Auffangstation. Alle Tiere die auf Landgoed Hoenderdaell aufgefangen werden verdienen ein Leben in der (Halb-) Wildnis. Deshalb arbeitet Stichting Leeuw mit Partnern in Afrika zusammen um große umzäunte Parks zu schaffen, wo die Katzenartigen in Zukunft leben können.

Reinrassige Tiere können dann nach einer Übergangszeit wieder zurück in die Wildnis. Für Tiere die in der Wildnis nicht überleben würden wird in Reservaten nach einer Möglichkeit für die Zukunft gesucht.

Viele der aufgefangenen Tiere  wurden in Gefangenschaft geboren oder wurden als kleine Tiere aus der Wildnis geholt. Sie konnten niemals als wirklich wildes Tier in Freiheit leben. Stichting Leeuw möchte die Tiere wieder nach Hause bringen.

Weil hiermit große Kosten verbunden sind, bitten wir um ihre Hilfe. Hilf uns die Katzenartigen in der Natur ein dauerhaftes Zuhause zu geben. Ohne unser Eingreifen wird die Chance, dass unsere Kinder in Zukunft noch Löwen auf der Afrikanischen Steppe brüllen hören können sehr klein.

10616047_1528133487401654_5396757916418212024_nEs gibt vier Möglichkeiten die Stichting Leeuw zu unterstützen.

Als Sponsor kannst du monatlich einen Betrag spenden um der Stiftung zu helfen. Du kannst auch eine einmalige Schenkung machen.

Möchtest du die Spende persönlicher gestalten, kannst du eines unsere Tiere adoptieren. Adoption ist bei einem monatlichen Beitrag ab 10,00 Euro möglich.

Die unvergesslichste Manier um Stichting Leeuw zu unterstützen ist die Teilnahme an einem Tigerworkshop.

Wofür du dich auch entscheidest…entscheide dich für die Tiere und gib ihnen eine Zukunft!